fbpx
Orientteppich Ankauf in Neu-Ulm, München, Augsburg

Teppich verkaufen – So einfach geht´s

Senden Sie uns Fotos Ihres Teppichs

Bevor Sie Ihren Teppich verkaufen, interessiert Sie sicherlich der Wert Ihres Teppichs. Je nach den verwendeten Materialien (z. B. Seide, Mohair, Wolle, Baumwolle), Knüpftechnik, Alter, Herkunftsland und Zustand eines Orientteppichs variieren die Preise natürlich. Auch Faktoren wie die jeweils verwendeten Farben und künstlerische Qualität des Musters beeinflussen den möglichen Erlös.

Eine erste Einschätzung des Wertes Ihres Orientteppichs geben wir Ihnen in der Regel schon nach Prüfung Ihrer an uns gesendeten, aussagekräftigen Bilder an.

Welche Fotos benötigen wir für die Begutachtung Ihres Teppichs?

Damit wir Ihren Teppich zuverlässig beurteilen können, wählen Sie bitte Bilder aus, auf denen der Zustand des Teppichs gut erkennbar ist.

Senden Sie uns bitte mindestens zwei Fotos: 1 Vorderseite / 1 Nahaufnahme Rückseite/Ecke.
Auch Teppiche mit starken Gebrauchsspuren können für uns interessant sein. Ist Ihr Orientteppich stark verschmutzt oder hat er Löcher, senden Sie uns bitte zusätzliche Fotos, auf denen die entsprechenden Stellen gut zu sehen sind.

So können Sie uns die Fotos Ihres Teppichs übermitteln

Für die Übermittlung Ihrer Kontaktdaten und der Fotos verwenden Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite oder den WhatsApp-Button.
Auch eine Anfrage per E-Mail an info@orientteppich-parient.de oder auf dem Postweg ist möglich. Sollten Sie zudem Fragen zum Wert Ihres Teppichs haben oder zum Ablauf des Ankaufs, erreichen Sie uns zudem telefonisch unter 0176-880 366 45.

Kostenlose Begutachtung

Selbstverständlich werden alle Angebote von uns mit der erforderlichen Sorgfalt geprüft. Diese Begutachtung ist für Sie kostenlos und mit keinerlei Verpflichtung verbunden.

Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Beurteilung und Bewertung gebrauchter alter, handgeknüpfter Orientteppiche können wir meist schon anhand der uns vorgelegten Fotos eine zuverlässige und seriöse Aussage über den Wert des Teppichs treffen. Wenn der Teppich für uns interessant ist, unterbreiten wir Ihnen zeitnah nach Eingang Ihrer Anfrage ein attraktives Kaufangebot.

Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, holen wir entweder den Teppich bei Ihnen ab oder organisieren auf unsere Kosten den Transport nach Neu-Ulm.

Den vereinbarten Kaufpreis erhalten Sie entweder bei Abholung in bar oder per Überweisung.

Wertermittlung bei besonders kostbaren Teppichen

Handelt es sich bei dem Orientteppich, den Sie uns anbieten, um ein besonders wertvolles Stück, unterziehen wir den Teppich zur Feststellung seines momentanen Wertes einer eingehenden Begutachtung in unserer Teppichwerkstatt in Senden.
In diesem Fall holen wir den Teppich entweder bei Ihnen ab oder veranlassen auf unsere Kosten den Transport nach Neu-Ulm. Nach der Begutachtung nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und unterbreiten Ihnen unser Kaufangebot. Wird dieses Angebot von Ihnen akzeptiert, erhalten Sie den vereinbarten Kaufpreis entweder in bar oder per Überweisung. Lehnen Sie unser Angebot ab, übernehmen wir auf unsere Kosten den Rücktransport Ihres Teppichs.

Informationen rund um den Ankauf Ihres Teppichs

Orientteppich Parient ist der Spezialist für die Begutachtung, den Ankauf und die Erhaltung alter, antiker, handgeknüpfter Orientteppiche aller Art. Ob aus Persien, Afghanistan, Indien, Turkmenistan, Pakistan, aus China, Russland oder aus der Türkei – jeder Teppich hat seinen eigenen Charme. Und grundsätzlich ist jeder handgeknüpfte antike Orientteppich für uns von Interesse. Wenn Sie Ihren Orientteppich verkaufen möchten und sich einen fachkundigen, seriösen Partner wünschen, vertrauen Sie auf unsere mehr als 28 Jahre Erfahrung rund um die Begutachtung und den Kauf alter und antiker Orientteppiche.

Von Hand geknüpft – darauf kommt es an!

Ob kleiner Gebetsteppich oder großer Palastteppich, langer Läufer, quadratischer, runder oder ovaler Teppich, feiner Seidenteppich oder mit Naturfarbe, geringer Knüpfdichte oder hoher Knotendichte – die Vielfalt handgeknüpfter Teppiche ist riesig!

Neben der Exklusivität, dem Alter und Zustand des Teppichs, der Art des Stoffes und der verwendeten Farben, der Qualität und dem Prunk der Malerei ist die Anzahl der Knoten ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal der verschiedenen Orientteppiche und zugleich eine der wichtigsten Grundlagen bei der Bemessung des Wertes handgeknüpfter Teppiche.

Unterscheidungsmerkmal Anzahl der Teppichknoten

Die Anzahl der Knoten und die Knüpfdichte eines Teppichs sind je nach Region und Machart eines Teppichs sehr unterschiedlich. Experten wie Teppichhändler oder auch die Schätzer von Auktionshäusern und Museen geben die Anzahl der Teppichknoten üblicherweise in Knoten je Quadratdezimeter an oder in Inches, also in Quadratzoll. Zum besseren Verständnis geben wir bei der folgenden Aufzählung die Anzahl der Knoten je Quadratmeter an.

Je höher die Anzahl der Knoten, desto feiner sind die Oberfläche des Teppichs und das Teppichmuster. Unterschieden wird zwischen folgenden Qualitäten:

  • Sehr feine Qualität: ab 810.000 Knoten / m² (9 x 9 Knoten / cm²
  • Gute Qualität: ab 490.000 bis 640.000 Knoten /m² (7-8 x 7-8 Kn. / cm²)
  • Mittlere Qualität: ab 160.000 bis 360.000 Knoten / m² (4-6 x 4-6 Kn. / cm²)
  • Grobe Qualität: 40.000 bis 90.000 Knoten / m² (2-3 x 2-3 Kn. / cm²)

Stark gebrauchte Teppiche verkaufen?

Orientteppich Parient kauft durchaus auch Teppiche, wenn sie bereits starke Gebrauchsspuren aufweisen. Kontaktieren Sie uns und senden Sie uns ein oder mehre Fotos, damit wir uns ein Bild des Zustands machen können. Wenn Sie uns Ihren alten, beschädigten oder stark verschmutzten Orientteppich verkaufen, kommt er bei uns in kompetente Hände und wird liebevoll restauriert.

Welche Gebrauchsspuren darf der Teppich aufweisen?

  • Verschmutzungen / Flecken
  • Löcher
  • starke Gebrauchs- und Abnutzungsspuren
  • Mottenfraß

Unverbindliche Anfrage stellen

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
    Vor dem Absenden müssen Sie in die Datenschutzerklärung einwilligen.

    Hinweis zum Datenschutz: Die hier gewonnenen Informationen werden vertraulich behandelt. Ohne Ihr Einverständnis werden keine Daten von Ihnen veröffentlicht oder Dritten zugänglich gemacht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung.

    Kleines Teppich-Lexikon

    WhatsApp
    Hallo, wir sind über WhatsApp erreichbar. Schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns gern Ihre Teppichbilder.