fbpx
Orientteppich Ankauf Neu-Ulm, Senden, München, Augsburg, Dachau, Rottach-Egern

Orientteppich Parient - Teppichankauf in Österreich, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Wien

 

Orientteppich Ankauf in Österreich: Wien, Graz, Salzburg, Linz, Tirol, Kärnten, Vorarlberg

Teppich Ankauf in Österreich: Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck …

Orientteppich Parient -die seriöse Adresse für den Ankauf Ihres Orientteppichs / Perserteppichs in Österreich. Kostenlose Begutachtung Ihres Orientteppichs – faires Preisangebot – Bargeld – professionelle und schnelle Abwicklung des Ankaufs.

Sie möchten Ihren alten Orientteppich verkaufen und sind in Österreich auf der Suche nach einem erfahrenen Teppichhändler bzw. Aufkäufer wertvoller Orientteppiche? Sie möchten sicher gehen, dass Sie für Ihren Teppich einen adäquaten Preis erzielen und nicht übervorteilt werden?

Dann rufen Sie uns bitte an – +49 176 880 366 45 – oder nutzen Sie das Kontaktformular bzw. den WhatsApp-Chat. Orientteppich Parient bürgt mit seinem guten Namen dafür, dass wir Sie ehrlich und fair beraten und Ihnen für Ihren Orientteppich ein dem Wert des Teppichs angemessenes, realistischen Preisangebot unterbreiten.

Orientteppich Parient kauft handgeknüpfte Orientteppiche in allen neun Bundesländern Österreichs und in allen Städten und Gemeinden. Sie gehen kein finanzielles Risiko ein, denn alle unsere für den Ankauf erforderlichen Leistungen wie die Begutachtung bzw. Wertermittlung des Teppichs, der Transport des Teppichs in unsere Zentrale nach Neu-Ulm sowie, falls der Ankauf nicht zustande kommt, der Rücktransport Ihres Orientteppichs nach Österreich sind kostenlos.

Orientteppich Ankauf Österreich, Wien, Innsbruck, Salzburg

Orientteppich Ankauf Österreich, Wien, Innsbruck, Salzburg

Wir kaufen Orientteppiche in ganz Österreich

Perserteppich Ankauf in Österreich – wir freuen uns auf Ihr Angebot. Orientteppich Parient hat seinen Sitz in Neu-Ulm in Bayern. Von Neu-Ulm aus bearbeiten wir alle Anfragen von Interessenten in Österreich, die einen oder mehrere Orientteppiche verkaufen wollen.

Es gibt viele Beweggründe, warum Interessenten aus Österreich uns einen Perserteppich zum Kauf anbieten.

  • Sie haben einen alten Orientteppich geerbt und haben keine Verwendung dafür?
  • Sie haben in der Vergangenheit einen Perserteppich erworben, von dem Sie sich nun trennen möchten?
  • Sie benötigen beispielsweise für eine notwendige Anschaffung oder für die erforderliche Sanierung Ihres Eigenheims dringend Geld und möchten keinen Bankkredit aufnehmen?

Orientteppich Parient ist interessiert an antiken orientalischen Teppichen aller Art. Uns wird sehr oft die Frage gestellt, ob wir auch stark verschmutzte oder auch Orientteppiche aufkaufen, die aufgrund der jahrelangen Beanspruchung mehr oder weniger starke Gebrauchsspuren und Beschädigungen aufweisen. Unsere Antwort: Ja, auch verschmutzte Teppiche oder Orientteppiche, die Löcher oder Risse aufweisen, können für uns durchaus von Wert sein. Diese Teppiche werden von uns zu einem fairen, angemessenen Preis erworben, gereinigt und mit hohem Sachverstand aufgearbeitet.

Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 176 – 880 366 45 per Telefon, WhatsApp, Viber oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@orientteppich-parient.de

Wir antworten auf Ihre Anfrage kurzfristig. Diese erste Kontaktaufnahme ist für Sie deshalb eine schnelle und kostenlose Möglichkeit, den Preis Ihres Teppichs seriös schätzen zu lassen. Sie erfahren ohne Umschweife, wie wertvoll Ihr Perserteppich ist.

An dieser Stelle eine Liste vieler Städte und Bezirke in Österreich, in denen wir Orientteppiche aufkaufen. Sollte Ihre Stadt oder Gemeinde in der Aufstellung fehlen, kontaktieren Sie uns bitte dennoch. Wie schon erwähnt: Orientteppich Parient interessiert sich für Teppich Angebote aus ganz Österreich.

Teppich-Ankauf in Wien, Innsbruck, Salzburg ...

Teppich-Ankauf in Wien, Innsbruck, Salzburg …

Teppich Ankauf in Wien

Orientteppich Ankauf Wien freut sich auf Ihre Anfrage aus der Bundeshauptstadt Wien. Da uns Anfragen aus Wien bzw. aus den verschiedenen Bezirken der Stadt häufig Teppiche angeboten werden, sind wir regelmäßig an der Donau zu Gast, um Teppiche zu näher zu begutachten und gegebenenfalls zu erwerben. Die Begutachtung Ihres Teppichs ist für Sie ebenso kostenlos wie der Transport nach Deutschland sowie der etwaige Rücktransport nach Wien, sollte der Kauf, aus welchen Gründen auch immer, nicht zustande kommen.

Sie gehen also keinerlei Risiko ein, wenn Sie uns Ihren Orientteppich zum Kauf anbieten. Diese Zusage gilt selbstverständlich nicht nur für Wien, sondern für alle Anfragen und Angebote aus Österreich.

Teppich Ankauf in Vorarlberg: Bregenz, Bludenz, Dornbirn, Feldkirch …

u. a. Bregenz, Bludenz, Dornbirn, Feldkirch, Lustenau, Hörbranz, Hoh, Koblach, Hohenems, Hard, Rankweil, Götzis, Lauterach, Nenzing, Bezau, Schruns, Schwarzach, Wolfurt, Satteins, Nüziders, Mittelberg, Egg
Bezirke: Bludenz, Bregenz, Dornbirn, Feldkirch

Teppichankauf im Salzburger Land: Salzburg, Bischofshofen, Hallein, Saalfelden …

Salzburg, Thalgau, Fuschl am See, St. Wolfgang, St. Gilgen, Hintersee, Ebenau, Grödig, Tamsweg, Oberalm, Hallein, Bad Dürrnberg, Bad Vigaun, St. Koloman, Golling, Werfen, Bischofshofen, Radstadt, Altenmarkt, St. Johann im Pongau, St. Veit, Bad Hofgastein, Bad Gastein, Obertauern, St. Margarethen, Bruck, Kaprun, Zell am See, Saalbach, Hinterglemm, Abtenau, Altenmarkt im Pongau, Bergheim, Bramberg, Elsbethen, Eugendorf, Großarl, Hallwang, Henndorf, Kuchl, Leogang, Neumarkt am Wallersee, Oberndorf bei Salzburg, , Seekirchen am Wallersee, Taxenbach, Wagrain
Bezirke: Salzburg (Stadt), Salzburg Umgebung, Hallein, Sankt Johann im Pongau, Tamsweg, Zell am See

Teppich-Ankauf in der Steiermark: Graz, Bruck, Deutschlandsberg, Feldkirchen …

Graz, Admont, Aflenz, Aigen, Anger, Bad Aussee, Bad Gleichenberg, Bad Mitterndorf, Bad Radkersburg, Bärnbach, Birkfeld, Bruck an der Mur, Deutschfeistritz, Deutschlandsberg, Eggersdorf, Ehrenhausen, Eibiswald, Eisenerz, Fehring, Feldbach, Feldkirchen bei Graz, Fohnsdorf, Frauental, Frohnleiten, Gratkorn, Gratwein-Straßengel, Gröbming, Groß Sankt Florian, Hart bei Graz, Hartberg, Hitzendorf, Ilz, Irdning-Donnersbachtal, Judenburg, Karlsdorf, Kapfenberg, Kindberg, Kirchberg-Zerlach, Knittelfeld, Köflach, Krieglach, Landl, Langenwang, Leibnitz, Leoben, Leutschach, Liezen, Mariazell, Murau, Mureck, Mürzzuschlag, Neuberg, Neumarkt in der Steiermark, Obdach, Oberwölz, Passail, Pinggau, Pöllau, Pöls-Oberkurzheim, Pölstal, Riegersburg, Rottenmann, Sankt Barbara im Mürztal, Sankt Margarethen, Sankt Martin, Sankt Peter, Sankt Ruprecht, Sankt Stefan, Sankt Veit, Schladming, Schwanberg, Spielberg, Straden, Strallegg, Straß, Trieben, Trofaich, Voitsberg, Wies, Zeltweg
Bezirke: Brugg-Mürzzuschlag, Deutschlandsberg, Graz (Stadt), Graz Land, Hartberg-Fürstenfeld, Leibnitz, Leoben, Liezen, Murau, Murtal, Südoststeiermark, Voitsberg, Weiz

Teppich-Ankauf in Oberösterreich: Linz, Bad Ischgl, Gmunden …

Linz, Alkoven, Altheim, Altmünster, Ampflwang, Andorf, Ansfelden, Attnang-Puchheim, Bad Goisern, Bad Hall, Bad Ischl, Braunau am Inn, Ebensee, Engerwitzdorf, Enns, Feldkirchen, Frankenburg, Frankenmarkt, Freistadt, Gallneukirchen, Garsten, Gmunden, Gramastetten, Grieskirchen, Gunskirchen, Hartkirchen, Kirchdorf / Krems, Kremsmünster, Laakirchen, Lenzing, Leonding, Marchtrenk, Mattighofen, Mauthausen, Micheldorf, Molln, Neuhofen, Ohlsdorf, Ottensheim, Ottnang, Pasching, Perg, Pettenbach, Pregarten, Puchenau, Regau, Ried, Rohrbach-Berg, Sankt Florian, Schärding, Scharnstein, Schwanenstadt, Schwertberg, Sierning, Stadl-Paura, Steyr, Steyregg, Thalheim, Timelkam, Traun, Vöcklabruck, Vöcklamarkt, Vorchdorf, Wels, Weyer, Wilhering
Bezirke: Braunau am Inn, Eferding, Freistadt, Gmunden, Grieskirchen, Kirchdorf/Krems, Linz, Perg, Ried, Rohrbach, Schärding, Styr, Urfahr,Vöcklabruck, Wels

Orientteppich-Ankauf in Tirol: Innsbruck, Kitzbühel, Kufstein, Schwaz …

Innsbruck, Absam, Fieberbrunn, Hall, Hopfgarten im Brixental, Imst, Jenbach, Kirchbichl, Kitzbühel, Kufstein, Landeck, Lienz, Matrei, Mayrhofen, Sankt Johann in Tirol, Schwaz, Völs, Wattens, Wörgl, Zirl
Bezirke: Imst, Innsbruck-Land, Innsbruck-Stadt, Kitzbühel, Kufstein, Landeck, Lienz, Reutte, Schwaz

Orientteppich-Ankauf in Kärnten: Klagenfurt, Feldkirchen, Sankt Veit, Spittal, Villach …

Klagenfurt, Althofen, Arnoldstein, Bad Sankt Leonhard, Bleiburg, Ebenthal, Eberndorf, Feldkirchen, Ferlach, Friesach, Hermagor, Paternion, Radenthein, Sankt Andrä, Sankt Jakob im Rosental, Sankt Veit an der Glan, Seeboden, Spittal a. d. Drau, Treffen, Velden am Wörther See, Villach, Völkermarkt, Wolfsberg
Bezirke: Feldkirchen, Hermagor, Klagenfurt, Sankt Veit, Spittal, Villach, Völkermarkt, Wolfsberg

Perserteppich-Ankauf in Niederösterreich: Sankt Pölten, Wiener Neustadt, Zwettl …

Amstetten, Bad Vöslau, Baden, Berndorf, Brunn, Deutsch-Wagram, Ebreichsdorf, Fischamend, Gaming, Gänserndorf, Gloggnitz, Gmünd, Groß Gerungs, Groß-Enzersdorf, Guntramsdorf, Haag, Hainburg an der Donau, Heidenreichstein, Herzogenburg, Himberg, Hollabrunn, Horn, Klosterneuburg, Korneuburg, Krems an der Donau, Laa, Langenlois, Langenzersdorf, Maria Enzersdorf, Melk, Mistelbach, Mödling, Neunkirchen, Pechtoldsdorf, Pottendorf, Poysdorf, Purgstall, Purkersdorf, Retz, Sankt Pölten, Sankt Valentin, Schrems, Schwechat, Sieghartskirchen, Stockerau, Strasshof, Ternitz, Traiskirchen, Traismauer, Tulln, Waidhofen / Thaya, Waidhofen / Ybbs, Wiener Neustadt, Wiener Neudorf, Wilhelmsburg, Wolkersdorf, Ybbs, Zwettl

Orientteppich Ankauf in Österreich: Das sollten Sie wissen!

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale bei Orientteppichen

Woran bemisst sich der Wert eines Orientteppichs?
Neben der Exklusivität des Teppichs, dem Alter, dem Erhaltungszustand, der Art der verwendeten Stoffe und der Farben, neben der Qualität und dem Prunk der Malerei ist die Anzahl der Knoten ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal der verschiedenen Orientteppiche und zudem eines der wichtigsten Kriterien bei der Beurteilung des Wertes handgeknüpfter Orientteppiche.
Eine Übersicht über die Einordnung von Orientteppichen auf Basis der Anzahl der Teppichknoten bzw. der Knüpfdichte finden Sie hier.

Das Alter des Orientteppichs

Generell gilt: Je älter ein Teppich ist, umso wertvoller ist er. Ist ein Orientteppich älter als 100 Jahre, wird er als antik eingestuft. Teppiche, die vor 50 bis 100 Jahren geknüpft wurden, gelten als alt. Mittelalte Teppiche sind zwischen 25 und 50 Jahren alt. Junge Orientteppiche sind maximal 25 Jahre alt.

Weitere Hinweise zur Bestimmung des Wertes Ihres Teppichs finden Sie hier.

Welche Orientteppiche sind besonders wertvoll?

Folgende Orientteppiche werden am häufigsten gehandelt: Täbris (Tabriz, Täbriz), Ghom, Isfahan (Esfahan), Kaschan (Keshan), Nain, Heriz (Heris), Yazd (Jesd), Kolyai (Koliai), Abade, Kashmir, Moud (Mud), Kaschmar (Käschmar), Kelim (Kilim), Shiraz (Schiras), Belutsch, Abadeh, Afschar (Afscharen), Ardabil (Ardebil), Bachtiar (Bakhtiar), Gabbeh, Usak, Hereke …

Folgende Orientteppiche sind besonders kostbar und werden am höchsten gehandelt: Hereke, Nain, Isfahan, Heriz, Tabriz, Malayer, Yazd, Keshan, Ghom, Saruk

Welche Gebrauchsspuren darf der Teppich aufweisen?

Auch Teppiche mit erheblichen Gebrauchsspuren können durchaus noch einen erheblichen Wert besitzen. Wir interessieren uns auch für handgeknüpfte Orientteppiche, wenn Sie Mängel aufweisen wie

  • Verschmutzungen / Flecken
  • Löcher
  • starke Gebrauchs- und Abnutzungsspuren
  • Mottenfraß

Bildergalerie: wertvolle Orientteppiche

Perserteppich zu verkaufen?

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
    Vor dem Absenden müssen Sie in die Datenschutzerklärung einwilligen.

    Hinweis zum Datenschutz: Die hier gewonnenen Informationen werden vertraulich behandelt. Ohne Ihr Einverständnis werden keine Daten von Ihnen veröffentlicht oder Dritten zugänglich gemacht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung.

    WhatsApp
    Hallo, wir sind über WhatsApp erreichbar. Schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns gern Ihre Teppichbilder.